8. FIDE World Cup

Relativ spät im Jahr ist die Ankündigung des 8. FIDE World Cup veröffentlicht worden.

Wie bei den Turnieren zuvor ist pro Abteilung (wie in den FIDE-Alben; Retros gehören also zur Abteilung H) nur ein Original pro Autor zulässig; Co-Produktionen sind nicht erlaubt, die Themen sind frei.

Die Aufgaben schickt bitte bis spätestens am 15. Mai 2020 nur per E-Mail an tischka@tut.by. Preisrichter der Retro-Abteilung ist Nicolas Dupont; die vorläufigen Preisberichte sollen bis zum 15. August 2020 auf den Seiten der FIDE und der WFCC erscheinen.

Viel Erfolg bei eurer Teilnahme!

FIDE-Album Einsendeschluss

Eine kleine Erinnerung an euch alle:

Am 1. Juni 2019 ist Einsendeschluss für das FIDE-Album 2016-2018! Die Ankündigung mit den genauen Regularien findet ihr hier auf der WFCC-Seite.

Und ihr wisst ja, an wen ihr eure Retros für das Album schicken müsst?? Genau: t.brand(at)gmx.net

Bei Fragen zu dem Thema könnt ihr euch natürlich auch gern direkt an mich wenden.

Andernach 2019

Sicher hat der Eine oder Andere schon darauf gewartet: Nun ist endlich die Ankündigung für das 45. Andernachtreffen 2019 herausgekommen; ihr könnt sie z.B. über die feenschach-Seite anschauen und herunterladen.

Den Termin kennt ihr natürlich: das Himmelfahrts-Wochenende, dieses Jahr recht spät, nämlich vom 30. Mai bis zum 2. Juni.

Ich freue mich schon darauf, viele von euch dort zu treffen!

Andernach 2018

… wirft seine Schatten voraus! Natürlich wieder am Himmelfahrts-Wochenende (10. bis 13. Mai 2018) trifft sich die Problemschachwelt in Andernach. Wie es sich in diesem Jahr bereits andeutete, wird das neue Tagungslokal das Hotel Stammbaum sein, das sicher einige von euch bereits kennen.

Details zur Anmeldung findet ihr in der Einladung von bernd ellinghoven. Also: rechtzeitiges Anmelden nicht vergessen!