Donati-Thema

Ein Umwandlungsstein verlässt sein Umwandlungsfeld und kehrt anschließend dorthin zurück.

A promoted piece leaves the promotion square and returns.

Weiterlesen

Lois-Thema

Platzwechsel zweier Steine und anschließend erneuter Platzwechsel dieser Steine.

Platzwechsel of two men followed by a second platzwechsel of these very men.

Weiterlesen

Phoenix-Thema

Ein Stein wird geschlagen, anschließend wandelt sich ein gleichfarbiger Bauer in einen Stein gleichen Typs um.

A piece is captured, and a pawn promotes to a piece of same colour and type.

Weiterlesen

Prentos-Thema

Ein Umwandlungsstein wird von einem Offizier, nicht von einem Bauern geschlagen.

A promoted man is captured not by a pawn.

Weiterlesen

Pronkin-Thema

Phoenix-Thema mit der Besonderheit, dass der umgewandelte Stein auf das Feld in der Partieausgangsstellung des Steins zieht, den er ersetzt.

Phoenix-Theme where the promoted piece moves to the initial game array square of the piece it replaced.

Weiterlesen

Schlagschach

Eine Märchenschach-Bedingung, bei der die normalen, orthodoxen Schachregeln ein wenig abgeändert sind:

  • Jede Partei muss, wenn sie dazu in der Lage ist, einen Stein der anderen Partei schlagen, bei mehreren Schlagmöglichkeiten herrscht freie Auswahl.
  • Könige haben keine königliche Eigenschaft, das heißt sie dürfen geschlagen werden und können auch durch Bauern-Umwandlung entstehen.
  • Gewonnen hat die Partei, die zugunfähig ist, also patt steht oder keine Steine mehr hat.


Fairy Chess condition (called Losing Chess) with following changes of rules:

  • Both sides have to capture if possible. If there are more than one captures, the  side to move may choose.
  • Kings do not have royal properties, i.e. they may be captured or promoted.
  • The side with no move left (stalemate or no men) wins.

Weiterlesen

Verteidigungsrückzüger

Bei den Verteidigungsrückzügern (VRZ) nehmen Weiß und Schwarz abwechselnd (selbstverständlich legale!) Züge zurück, wobei Weiß versucht, das anschließende “Vorwärts-Ziel”, meist ein Matt in einem Zug, zu erreichen, Schwarz dies aber durch geeignete Zugrücknahmen zu verhindern sucht.
Beim Typ Proca entscheidet die zurücknehmende Partei über mögliche Entschläge, beim Typ Høeg die andere. Im Typ Klan entscheidet ausschließlich Weiß über einen Entschlag, während beim Typ friedlich in den Rücknamezügen überhaupt nicht entschlagen wird.

In defensive retractors White and Black retract alternately (legal, of course!) moves, where White tries to fulfil the „forward stipulation“ (in most cases a „mate in one“). while Black tries to defend by retracting suitable moves.
In defensive retractors of Proca type the retracting side decides about uncaptures, in Høeg type the opposite one. In Klan type only White decides on uncaptures, while in pacific type there are no uncaptures at all.
Weiterlesen