Retro-Löseturnier

Im Rahmen der Vorbereitung des WCCC in Dresden hatte mich Organisations-Chef Torsten Linß gebeten, ein Retro-Löseturnier zu organisieren.

Das dürfte eine Premiere für die 60 WCCC Tagungen sein. Entsprechend bin ich gespannt, wie es laufen wird. Es findet statt am Freitag, dem 11. August 2017 ab 09:00 Uhr. In zwei Stunden sind neun klassische Retros (Auflösung, Illegal Cluster, Beweispartien, Verteidigungsrückzüger — allesamt ohne Märchenbedingungen) zu lösen.

Schon jetzt haben sich mehr als 30 Mit-Löser angemeldet; gern können noch weitere hinzu kommen! Ich freue mich jedenfalls schon sehr auf das Turnier und werde hier natürlich davon berichten.

WCCC in Dresden — jetzt geht’s los

Heute ist Anreisetag, und morgen startet das 60. WCCC in Dresden. Aktuelle Informationen erhaltet ihr, ob nun vor Ort oder von irgendwo, natürlich im Netz auf der Website des Kongresses.

Heute ab 15 Uhr findet ihr dort auch die Ausschreibung zu den Wochenturnieren. An einigen dürfen auch Komponisten teilnehmen, die nicht in Dresden vor Ort sind.

Schaut also mal vorbei!

60. WCCC 2017 in Dresden!

Breaking News — Breaking News

Heute Morgen ist beim WCCC in Belgrad die Entscheidung über den Veranstaltungsort des nächsten Weltproblemschachtreffens sowie der Löseweltmeisterschaft gefallen:

Es wird vom 5. bis zum 12. August 2017 in Dresden stattfinden. Damit findet das Treffen 25 Jahre nach „Bonn 1992“ wieder einmal in Deutschland statt.

Berücksichtigt dies schon bei allen Urlaubsplanungen für das kommende Jahr! Weitere und aktuelle Informationen werdet ihr auch hier in meinem Blog finden.

Breaking News — Breaking News