Anzeige von Beweispartien

Endlich konnte ich einmal nach einem PGN-Plug-In für den Blog schauen…

Wofür soll das gut sein? Damit können beispielsweise Beweispartien „auf einem Brett“ dynamisch angezeigt werden. Damit könnt ihr euch dann durch die Lösung klicken oder auch mit den Pfeiltasten navigieren. Damit ist das Nachvollziehen von Beweispartien am Bildschirm sicher einfacher als bisher. Das sollte übrigens auch vernünftig auf Smartphones funktionieren — wenn nicht, sagt mir bitte Bescheid!

Hier ein kleines Beispiel:

Beispiel

Wofür kann diese Anzeiagert noch verwendet werden? Natürlich für Auflöse-Aufgaben (dabei solltet ihr aber dann „rückwärts ziehen“…) und auch für einige wenige Märchen-Beweispartien (z.B. Duellantenschach), weil da jeder legale Märchenzug auch ein legaler orthodoxer Zug ist UND die Schachgebots-Regeln wieder orthodox sind. Schach Schach-960 unterstützt dieses Plugin auch.

Nicht funktioniert es etwa mit Verteidigungsrückzügern, zumindest, wenn sie über Varianten verfügen, und die meisten Märchenbedingungen. Aber immerhin…

Es handelt sich übrigens um das RPB Chessboard Plugin von Yoann Le Montagner.

Wie gefällt euch das insgesamt? Ist euch übrigens das rechte Knöpfchen schon aufgefallen? Auf eure Kommentare bin ich gespannt!

7 thoughts on “Anzeige von Beweispartien

  1. Ja das klappt, auch auf dem Smartphone, danke. Es läuft allerdings nicht auf dem alten I-E, jedenfalls bei mir nicht. Das rechte Knöpfchen ist auch eine schöne Idee.

    • Hallo Gregor, ja, das scheint zu stimmen, dass das Plugin nicht mit dem (alten) Internet Explorer läuft. Ich habe es allerdings mit seinem Nachfolger, dem Edge Browser ausprobiert, und das funktioniert problemlos.

      • auch mit Chrome läufts problemlos unter Win7. Allerdings scheint dabei das „rechte runde Knöpfchen“ funktionslos zu sein…

      • Der weiße Punkt zeigt nur an, dass Weiß am Zug ist, der ist ansonsten funktionslos. Ich meinte das rechte Knöpfchen unter dem Diagramm : Damit kannst du die Lösung als .pgn Datei speichern.

      • ja, „dieser“ rechte Knopf funktioniert bestens (.pgn), ich kann „dort“ damit auch arbeiten.

Schreibe einen Kommentar zu ThBrand Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.