Märchen-Beweispartien

Peter Fayers hat seine Sammlung von 500 Märchenschach-Beweispartien, angeordnet nach den verwendeten (und erklärten) Märchenbedingungen, publiziert; ihr könnt sie entweder direkt ansehen oder auch herunterladen (162 Seiten, pdf-Datei).

Ein kleines Beispiel gefällig?

Peter Fayers
Variant Chess 2010
Beweispartie in einem Zug (15+15), Superbauern, Glasgow Schach, Weiß muss Schach bieten

 

Superbauern ziehen vertikal beliebig weit, bis sie blockiert werden und schlagen diagonal. Beim Glasgow-Schach erfolgt die Umwandlung auf der vorletzten Reihe. Weiß muss, wenn er kann, Schach bieten.

1.Bxg7=S+ Lxg7. Könnt ihr euch eine kürzere Darstellung des Schnoebelen-Themas vorstellen? Ich auch nicht!

Peter freut sich über die Zusendung weiterer Beweispartien per Mail (fayers.peter(at)gmail.com), denn vollständig ist die Sammlung natürlich nicht.

Viel Spaß beim Lesen und Lösen — vielleicht kommt der eine oder andere von euch ja auch auf Ideen für eigene Märchen-Beweispartien?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.