Milan Velimirović

Eine sehr traurige Nachricht erreichte mich aus Belgrad: Gestern ist im Alter von gerade einmal 60 Jahren Milan Velimirović (21.4.1952–25.2.2013) verstorben.

Milan war nicht nur ein Allround-Könner des Problemschachs (sowohl Kompositions- als auch Löse-Großmeister), sondern auch einer seiner größten Publizisten und Förderer. 1975 hob er die Zeitschrift MAT aus der Taufe, die er später als MATPlus wiederbelebte, die er um einen großartigen Webauftritt mit lebhaften Diskussionsforen bereicherte.

Hervorzuheben sind auch seine zahlreichen Artikel und Bücher, die er geschrieben bzw. publiziert hat: Besonders erwähnen möchte ich seine Encyclopedia of Chess Problems, die er Ende letzten Jahres zusammen mit Kari Valtonen veröffentlicht hat.

Einen ersten Nachruf auf Milan von Marjan Kovačević findet ihr auf der MATPlus Website.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.